Physiotherapeut/innen

Das CAS „Basic“ Manuelle Therapie SAMT besteht aus zwei Modulen zu jeweils acht Tagen und beinhaltet die manualtherapeutische Untersuchung und Behandlung ohne Impuls (MOI) des neuromuskuloskelettalen Systems.


Im CAS „Advanced“ Manuelle Therapie SAMT wird die Kompetenz mit Techniken der „Behandlung mit Impuls“ (MMI) bei Dysfunktionen der Wirbelsäule und der Extremitätengelenke erweitert. Die Studierenden werden zusätzlich in weitere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden eingeführt (z.B. Osteopathische Therapie, Chiropraktik, Myofasziale Triggerpunkttherapie).

Für die CAS-Abschlüsse werden je 10 ECTS-Credits vergeben.

Studiengänge:

Datum/Ort

Veranstaltung/Thema

Beschreibung

16 Studientage 2021

Januar bis September 2021

BFH Bern

CAS Manuelle Therapie SAMT (Basic)

Mehr Informationen und Anmeldung

Die Weiterbildung in Manueller Therapie CAS (Basic) wird auch in italienischer und französischer Sprache angeboten.

News

Kurs «Manuelle Therapie der oberen Extremitäten»

Zu Beginn des neuen Jahres 2022 wird unser Kurs für Ergotherapeuten endlich wieder stattfinden!

Datum: 10-11. Februar (Teil 1) und 20-21. Mai 2022 (Teil 2).

Melden Sie sich bis spätestens 23. Januar 2022 über unser Anmeldeformular an!

Für weitere Informationen klicken Sie bitte HIER.


News

Neuer MMI-Kurs in Novaggio (IT / FR) findet im 2022 statt!

Wir freuen uns Ihnen mitzuteilen, dass wir den der Kurs Advanced Novaggio, den wir im vergangenen Jahr absagen mussten, im Jahr 2022 endlich durchführen können. Weitere Infos und das Anmeldeformular finden Sie hier. 

Wir warten gespannt auf Ihre Anmeldung!

Beste Grüße

Francesco Vanini und Gianni Maffei