Physiotherapeut/innen

Das CAS „Basic“ Manuelle Therapie SAMT besteht aus zwei Modulen zu jeweils acht Tagen und beinhaltet die manualtherapeutische Untersuchung und Behandlung ohne Impuls (MOI) des neuromuskuloskelettalen Systems.


Im CAS „Advanced“ Manuelle Therapie SAMT wird die Kompetenz mit Techniken der „Behandlung mit Impuls“ (MMI) bei Dysfunktionen der Wirbelsäule und der Extremitätengelenke erweitert. Die Studierenden werden zusätzlich in weitere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden eingeführt (z.B. Osteopathische Therapie, Chiropraktik, Myofasziale Triggerpunkttherapie).

Für die CAS-Abschlüsse werden je 10 ECTS-Credits vergeben.

Studiengänge:

Datum/Ort

Veranstaltung/Thema

Beschreibung

16 Studientage 2022

Januar bis September 2022

BFH Bern

CAS Manuelle Therapie SAMT (Basic)

Mehr Informationen und Anmeldung

Die Weiterbildung in Manueller Therapie CAS (Basic) wird auch in italienischer und französischer Sprache angeboten.

News

Kurs "Mobilisation des Nervensystems"

Datum: Samstag, 1. Oktober 2022

Ort: Berner Fachhochschule

Das Angebot richtet sich an Ergotherapeutinnen und -therapeuten, Physiotherapeutinnen und -therapeuten sowie Ärztinnen und Ärzte.

Weitere Infos und das Anmeldeformular finden Sie hier.