Kongress

SAMM-Kongress, Interlaken
29. November - 01.Dezember 2018


SAMT-GV, Interlaken
30. November 2018


Link für die Kongress-Anmeldung: https://bbscongress.ch/2018/samm-2018/

Posterpreis für den wissenschaftlichen Nachwuchs
Im Rahmen des Kongresses der Manuellen Medizin und der Manuellen Therapie in Interlaken von Donnerstag, 29. November 2018, bis Samstag, 1. Dezember 2018, führt die wissenschaftliche Kommission der SAMT einen Posterwettbewerb durch.

Teilnahme
Teilnehmen können alle Physiotherapeutinnen und Physiotherapeuten, Ärztinnen und Ärzte, die eine wissenschaftliche Arbeit im Zusammenhang mit der Manuellen Therapie im Rahmen einer Aus- und/oder Weiterbildung (Bachelor, CAS, DAS, MAS, MSc, PhD) in den letzten 24 Monaten (d. h. nach Juni 2016) durchgeführt haben.

Eingabefrist
Die Teilnahmefrist für den Poster-Wettbewerb ist bereits abgelaufen. Die Gewinner werden nach dem Kongress auf dieser Seite namentlich genannt.

Bewertungskriterien
Originalität
Wissenschaftliche Qualität
Praxisrelevanz

Bewertung
Die von der wissenschaftlichen Kommission der SAMT ausgewählten Poster werden am Donnerstag, 29. November 2018, im Kongresszentrum in Interlaken ausgestellt.

Preisverleihung
Die Preisverleihung findet am Freitag, 30. November 2018, im Kongresszentrum in Interlaken statt.

Preisgeld
CHF 500.-


News

GMI Posterpreis

Die Präsidentin der wissenschaftlichen Kommission der SAMT, A.-G. Mittaz Hager, gratuliert Jasmin Bähler, Ko-Autorin des Posters "Vergleich von aktiver und passiver Physiotherapie bei nicht-spezifischen Nackenschmerzen, systematische Literaturübersicht und Metaanalyse" mit Manuela Sahli und Roger Hilfiker von der Physiotherapie der HES-SO Valais-Wallis.



Der 2. Platz geht an Matthias Alloi von der SUPSI für sein Poster "Physiotherapy assessment of pain mechanism in patients with low back pain - a systematic review".