SAGOM

Die «Schweizerische Ärztegesellschaft für Osteopathische Medizin» (gegründet 5. April 2003) ist ein Verein im Sinne von Art. 60 ff. des Schweizerischen Zivilgesetzbuches. Osteopathische Medizin ist als Ergänzung und Erweiterung der "klassischen Medizin" zu verstehen, im Sinne eines gesamthaften Ansatzes.

Die Osteopathische Medizin diagnostiziert und therapiert somatische Funktionsstörungen in allen Bereichen des Körpers mit osteopathisch manipulativer Therapie (OMT).

Schweiz. Ärztegesellschaft für Osteopathische Medizin SAGOM

News

GMI Posterpreis - Bewerbungsphase eröffnet!

Im Rahmen des Kongresses der Manuellen Medizin und der Manuellen Therapie in Interlaken vom Donnerstag 28. bis Samstag 30. November 2019 wird die wissenschaftliche Kommission der SAMT einen Poster-Wettbewerb durchführen. Der Wettbewerb ist für alle Physiotherapeutinnen und Physiotherapeuten, Ärzte und Ärztinnen offen, die eine wissenschaftliche Arbeit im Zusammenhang mit der Manuellen Therapie im Rahmen einer Aus-/Weiterbildung (Bachelor, CAS, DAS, MAS, MSc, PhD) in den letzten 24 Monaten (d. h. nach Juni 2017) durchgeführt haben.

Die wissenschaftliche Kommission der SAMT erwartet ihre Eingaben mit dem Dokument «Abstract Form» bis am Freitag, 18. Oktober 2019. Die benötigten Formulare und weitere Informationen finden Sie HIER.

News

Fortbildungsangebot

Die SAMT bietet zahlreiche Fortbildungsmöglichkeiten für Physiotherapeutinnen und Therapeuten an. Besuchen Sie unsere Fortbildungsseite und überzeugen Sie sich von unserem umfangreichen Programm!