Weiterbildung

Für Physiotherapeutinnen und Physiotherapeuten besteht die Weiterbildung in Manueller Therapie SAMT aus zwei abgeschlossenen Lehrgängen genannt “Certificates of Advanced Studies“ (CAS).

Die Weiterbildungen in deutscher Sprache finden in Kooperation mit der Berner Fachhochschule (BFH) (Flyer) statt. Weitere Ausbildungen in französischer Sprache finden in der HES-SO Valais (Flyer) statt. Jene in italienischer Sprache an der SUPSI (Flyer).

Das Ausbildungskonzept ist manualtherapeutisch multikonzeptionell, evidenzbasiert und auf die Ausbildung in Manueller Medizin SAMM abgestimmt.

News

GMI Posterpreis

Die Präsidentin der wissenschaftlichen Kommission der SAMT, A.-G. Mittaz Hager, gratuliert Jasmin Bähler, Ko-Autorin des Posters "Vergleich von aktiver und passiver Physiotherapie bei nicht-spezifischen Nackenschmerzen, systematische Literaturübersicht und Metaanalyse" mit Manuela Sahli und Roger Hilfiker von der Physiotherapie der HES-SO Valais-Wallis.



Der 2. Platz geht an Matthias Alloi von der SUPSI für sein Poster "Physiotherapy assessment of pain mechanism in patients with low back pain - a systematic review".