Über uns Mitgliederbereich Therapeuten Weiterbildung Fortbildung Patienteninformation ErgotherapeutInnen Partner Links Services Sitemap Partnerangebot Sponsoren

Manuelle Therapie für Physiotherapeuten

Das CAS „Basic“ Manuelle Therapie SAMT besteht aus zwei Modulen zu jeweils acht Tagen und beinhaltet die manualtherapeutische Untersuchung und Behandlung ohne Impuls (MOI) des neuromuskuloskelettalen Systems.

Im CAS „Advanced“ Manuelle Therapie SAMT wird die Kompetenz mit Techniken der „Behandlung mit Impuls“ (MMI) bei Dysfunktionen der Wirbelsäule und der Extremitätengelenke erweitert. Die Studierenden werden zusätzlich in weitere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden eingeführt (z.B. Osteopathische Therapie, Chiropraktik, Myofasziale Triggerpunkttherapie).

Für die CAS-Abschlüsse werden je 10 ECTS-Credits vergeben.

Studiengänge:

Datum/Ort Veranstaltung/Thema Beschreibung
16 Studientage 2017:
18.-21.1.2017
15.-18.3.2017
07.-10.6.2017
06.-09.9.2017

BFH Bern
CAS Manuelle Therapie SAMT (Basic)
Mehr Informationen und Anmeldung

Flyer Kurse [422 KB]
16 Studientage 2017:
22.-25.1.2017
19.-22.3.2017
11.-14.6.2017
10.-13.9.2017

BFH Bern
CAS Manuelle Therapie SAMT (Advanced) Mehr Informationen und Anmeldung

Flyer Kurse [422 KB]
16 Studientage 2018:
17.-20. Januar 2018
07.-10. März 2018
06.-09. Juni 2018
05.-08. September 2018

BFH Bern
CAS Manuelle Therapie
SAMT (Basic)
Mehr Informationen und Anmeldung
16 Studientage 2018:
21.-24. Januar 2018
11.-14. März 2018
10.-13. Juni 2018
09.-12. September 2018

BFH Bern
CAS Manuelle Therapie
SAMT (Advanced)
Mehr Informationen und Anmeldung

Die Weiterbildung in Manueller Therapie CAS (Basic) wird auch in italienischer und französischer Sprache angeboten.